Taufe des neuen Seenotrettungsbootes WOLFGANG PAUL LORENZ

Am Samstag, 12. Oktober 2019 wurde unser achter Neubau aus der Klasse der 10,1 m-Seenotrettungsboote für die DGzRS getauft. Frau Lorenz, die unsere Werft zur Kiellegungszeremonie des bis dato noch benannten „SRB 75“ besuchte und kennenlernte, konnte nun nach 11 Monaten Bauzeit das Boot auf den Namen Ihres verstorbenen Mannes und Stifters taufen.
Die „Wolfgang Paul Lorenz“ wurde von der mecklenburgischen an die friesländische Küste in einer zweitägigen Sturmfahrt erfolgreich überführt. Dadurch hat die Besatzung schon von der ersten Fahrt an volles Vertrauen zu ihrem Boot gewonnen.
Beheimat ist die „Wolfgang Paul Lorenz“ nun auf der Freiwilligen-Station Horumersiel. Wir wünschen der Besatzung allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel.

Hier finden Sie Bilder des Festaktes im Hafen von Wangersiel.